Suche

Ausgabe 70

Im Heft blättern

Ausgabe 70

 

  • Nicht nur für Anfänger: Klare Linien, feine Schraffuren
  • Romantischer Realismus
  • Farbstrich wird Fellstrich

5,50 

zzgl. Versandkosten

Vorrätig

Freude am Zeichnen & Malen Ausgabe 70

wenn Sie nach Fotos zeichnen und malen, sind Sie in bester kreativer Gesellschaft. Selbst bedeutende Künstler wie van Gogh, Klimt oder Picasso haben sich von Landschafts- und Porträtfotos zumindest inspirieren lassen. Und auch Edgar Degas nutzte vor 150 Jahren die noch neue Fotografie, um seine berühmten Tänzerinnen so wunderbar leichtfüßig durchs Bild schweben zu lassen.

Ein Privileg, auf das frühere Künstler verzichten mussten. Ihre lebendigen Modelle konnten weder im Sprung noch in dynamischen Posen verharren, jedenfalls nicht lange genug, um die Bewegung zu studieren. Dafür gab und gibt es seit 500 Jahren Gliederpuppen: Holzfiguren in idealen Proportionen mit beweglichen Gliedmaßen, die man in jede natürliche Stellungen bringen kann. Wie diese sogenannten Mannequins die Zeichenkunst seit einem halben Jahrtausend perfek- tioniert haben, lesen Sie auf S. 39 in dieser Ausgabe.

Heute haben wir zwar auch Fotos und Smartphones als Vorlagengeber, doch das nimmt dem Zeichnen von Figuren nach Mini-Modellen nicht den geringsten Reiz. Nirgendwo kann man so gut üben und so viel lernen als mit der Gliederpuppe auf dem Zeichentisch. Ganz auf den Spuren der großen Künstler, hier im Heft jedoch mit einer ebenso einfachen wie unterhaltsamen Methode: Spielen Sie Figurentheater!

Bei anderen Motiven helfen natürlich nur Fotos: Elefanten und Waschbären sind eher selten zur Hand, Mohnblumen verblühen schnell. Auch landschaftliche Impressionen lassen sich im Foto prima konservieren. Doch was Sie davon auf welche Weise in Ihr Bild aufnehmen wollen, das ist schon der Anfang der kreativen Arbeit. Und auch das zeigen Ihnen unsere Künstler anhand einer Reihe von Projekten und Techniken; eine Einladung, den Beispielen Schritt für Schritt zu folgen

Gewicht 155 g
Erdbeerblüte

Aus unscheinbar wird plakativ: Erst auf großer Leinwand kann die kleine Blüte ihren ganzen Zauber entfalten. Das Motiv und die Acrylfarben laden dazu ein, zwei unterschiedliche Maltechniken zu kombinieren: zarte Lasuren in aquarellistischer Manier Acryl und kraftvolle Striche alla prima.

Das könnte Ihnen auch gefallen ...

Ähnliche Produkte

Zum Newsletter anmelden

Anrede
   

Anmeldung

Info: Beim Kauf des Premium-Abos wurden Ihnen die Zugangsdaten in Form
eines Links zur Anmeldung an die von Ihnen beim Kauf angegebenen E-Mail-Adresse zugesandt.

faz-profilbild

Sie sind bereits Abonnent?

Und hätten Sie gerne kostenfreien Zugang zu unseren  Online-Angeboten? Dann füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Wir informieren Sie per E-Mail, sobald Ihr Zugang freigeschaltet ist. Das kann bei hoher Nachfrage ein paar Tage dauern, wofür wir um Verständnis bitten.

Die Abonnement-Nummer finden Sie auf Ihrer Rechnung oder im Adressfeld auf dem Heft-Cover